Freuet Euch, was Halloween für Gespenster, ist morgen für solche mit Hidschab: WORLD HIJAB DAY

Ich wünsche allen davon Befallenen, Betroffenen, dazu sich Erwählenden, sich ihm Vermählenden , davon Zermahlenen, den ganz selten nur maligen , darin Verkahlenden, den dazu ein Gott tat’s Begnadigten, auch die wo ein Mann tat’s für Allahen belallahen und alle weiteren Frei-/wild- und/oder-willig Befohlenen:

Ein happy new hymen secundus non-
perforantis sacrosactus symbolicus a-
round the head and neck, von mir aus
bis runter weit unter die Fußknochel.

Möge das Smegma Allahs mit Euch sein!

Muslim woman blow job
Muslim woman blow job

(Karl Lagerfeld zum 1. Februar: Es war noch nie so einfach, einen schlechten Geschack zu beweisen! Da versagen selbst meine neuen Chanel Düfte regelmäßig.

Man sollte für solche degoutanten Zwecke, rein medizinischen versteht sich ,  Kamelpisse aus Sana oder, meinetwegen noch gläubiger.   Talibansocken  aus den Tora-Bora-Höhlen importieren, für die Bedürftigesten wenigstens unter ihnen, vielleicht sogar auf Krankenschein.

Womens’Lib: „Gibt es auch stylische Hidschabs, Karl?

K_Lagerfeld:  „Aber ich bitte Sie,  hätte die Queen stylische Hüte?!“

Womlib: „Ist aber nicht manchmal bei einem Hidschab Emanizipation dahinter, falls, rein theoretisch… oder gelegent- …. , absichtlich oder sonst halt?… Ca depend, eben, oder ..?“

K_Lagerfeld): “ Darunter meine Sie, ob unter dem Hidschab Emanzipation sei, dahinter ist immer Zwang ob sogenannter freiwilliger, oder so ein ganz frei wilder. Meine Liebe!

Ja manchmal tragen die sehr emanzipierte dessous, sehr sehr emanzipierte sogar, aber eben darünter, und wegen denen dahinter! Tu comprend, ma chere?

WomLIb: Aber emanzipativ … gesehen…im Lichte ..und nach Butler ..und anti-Konsumismu- ..Anti-Zionismus  und so …?

Karl lagerfeld: „Papperlapppapapp!

Zu meiner eigenen Schönheits-Diät und zur Nahostpolitik sag ich nur soviel:

Sehn Sie, ich lebe ja praktisch von Mineralwaser und dem ein oder anderen Blatt Salat,  ins Religöse übertragen ist das mein wenn Sie so wollen, Islamischer Salad, und wenn ich mich dann mal eben mit einem etwas herzhafteren Brot oder Karottengratin  oder einem Ragout fin-Pastetchen auf Abwege begebe will, sage ich dazu verschmitz vielleicht auch Salad, also sie sagen dann eben Emanzipation, von mir aus“

Zur Kampagne siehe pamelageller.com
Zur Kampagne siehe pamelageller.com

So ’ne Art KISsMETro, inschallah:

Solche  Hidschabs der ‚einzig Wahren Religion‘ , ja das Adjektiv groß geschrieben, es gibt eh nur diese eine maximal,  können  dich unter Umständen dermaßen dicht ans Parad/fies heranführen.

Dichter geht’s nurmehr direkt mit Allah-TNT und Prophet-Mohammed-Sprenggürtel.

Das  ist dann aber mit 100%-Wohlgefühl-Garantie, wenn auch ohne jedes Umtauschrecht oder eine  juristische Wandlungsoption des Kaufvertrags. (Vielleicht erfindet ja die Wahre Religion so was auch noch in den nächsten 1400Jahren. Tausche 73 fast nagelneue Paradies-Huris gegen Pornovideosammlungen aller Art, Achtung,  keine Hidschabträgerinnen bitte. )

Meldung der letzten Tage:

In Montreal  wurde eine musl. Frau zu Tode stranguliert, weil sie mit ihrem Hidschad in den Aufzug der U-Bahn geriet! Ob eine Rolltreppe gemeint ist ist nicht ganz eindeutig.

siehe: http://www.barenakedislam.com/2014/01/30/montreal-muslim-woman-strangled-to-death-when-her-headbag-hijab-gets-tangled-in-subway-escalator/

MONTREAL: Muslim woman strangled to death when her headbag (hijab) gets tangled in subway escalator

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s